Zuhause für 6 Jahre alten Irish Terrier Rüden gesucht!

Vermittlung von Irish Terriern, die ihren Besitzer verlassen müssen
[Ansprechpartnerin: Maike Willms]

Zuhause für 6 Jahre alten Irish Terrier Rüden gesucht!

Ungelesener Beitragvon Maike Willms » Mo 18. Feb 2019, 10:48

Hallo! Ich bin Oskar.
Ein Irish Terrier- Rüde mit großem Herz und schnellen Beinen.
Ich bin 6 Jahre alt, schlank, sportlich, verspielt. Ich liebe alle Menschen und alle Hündinnen.
Ich mag gern rennen, neben dem Fahrrad laufen, alles beschnuppern. Ich bin offen für
Futtersacksuche, Frisbee und Bälle. Für Leckerlies oder ein Zerrspiel lerne ich auch gern Neues.
Wenn ich genug getobt habe, möchte ich ausführlich gekrault werden.
Im Restaurant oder in der Kneipe finde ich es nicht so spannend, warte aber unter der Bank, bis es
weiter geht. Baden gehe ich nur, wenn es sehr heiß ist – und dann nur bis zum Bauch. Schwimmen
ist nicht so sehr mein Ding. Boot fahren dagegen völlig ok.
Unkastrierte Rüden empfinde ich als Provokation, die dringend beknurrt werden muss. Katzen finde
ich nett, aber sie mich nicht.
Ich fürchte mich vor fast gar nichts. Laute Geräusche, Sylvester, Auto/Zug/Fahrstuhl/Rolltreppe
sind für mich selbstverständlich.
Ich finde nur ohne meinen Menschen sein gewöhnungsbedürftig. Ich bleibe jeden Tag ein paar
Stunden allein. In fremden Wohnungen oder vor einem Laden muss ich das immer neu lernen.
Pferde und Kühe sind mir etwas unheimlich.
Ich laufe gern voraus, komme aber immer wieder. Noch lieber für einen Hundekeks. Regeln
akzeptiere ich natürlich – wenn sie wirklich ernst gemeint sind.
Ich suche Menschen, bei denen ich weiß, woran ich bin. Mir ist wichtig zu wissen, wann
Essens-/Spielzeiten sind und wann Ruhe.
Ich lebe seit drei Jahren mit einem ganz jungen Menschen zusammen. Manchmal spielen wir
zusammen. Meistens einfach nebeneinander. Ich weiß ja, dass ich mit ihm vorsichtig sein soll.
Leider bleibt immer weniger Zeit und Aufmerksamkeit für mich. Es gibt hier leider nur einen
erwachsenen Menschen für uns beide. Ich mag Kinder. Ich freue mich dann manchmal so, doll, dass
sie ein bischen schnell umfallen.
Ich bin fit und gesund. Und werde das wahrscheinlich auch bleiben, wenn ich nicht zufällig
irgendwo Schokolade erwische.
Ich habe viel Lebensfreude und Liebe zu verschenken. Ich suche einen Ort, der zu mir passt. Mit
Menschen, die schon auf mich warten.
Euer Oskar

Bei ehrlichem Interesse bitte melden unter: maike.willms@t-online.de oder noch besser unter Telefon 04462 - 4877.
Maike Willms
 
Beiträge: 40
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:18

Re: Zuhause für 6 Jahre alten Irish Terrier Rüden gesucht!

Ungelesener Beitragvon Maike Willms » Di 26. Feb 2019, 19:34

Zwischenstandsmeldung !!!
Für Oskar gibt es mehrere interessierte Familien.
Oskars Frauchen nimmt mit diesen Kontakt auf und wird dann eine Entscheidung treffen.
Wir drücken die Daumen!
Maike Willms
 
Beiträge: 40
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:18

Re: Zuhause für 6 Jahre alten Irish Terrier Rüden gesucht!

Ungelesener Beitragvon Maike Willms » So 19. Mai 2019, 18:15

Gute Nachrichten!
Oskar ist zu seiner neuen Familie gezogen.
Wir wünschen allen alles erdenklich Gute für die Zukunft.
Maike Willms
 
Beiträge: 40
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 14:18


Zurück zu Irish in Not / Irish in Need



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder